• Silvia Sun

Das Schöne in allem suchen


Großstadt, Silvia und Großstadt, ein spannendes Experiment. In einem Neubaugebiet, das gerade gebaut wird, zwischen 32-Etagen-Häusern in einer sehr komfortablen, nagelneuen Wohnung, in der alles funktioniert, heißes Wasser für Dusche, Tee und Kaffee, weiche warme saubere Bettdecken, eine Waschmaschine, wir werden toll bekocht. Baulärm in verschiedenen Nuancen, gestern morgen bin ich sicher, Vogelgesang hat mich geweckt. Der Hibiskus blüht in den Blumenbeeten am Strassenrand, Bäume werfen farbenprächtige Blüten ab. Ohne chinesische SIM, bleibe kurz hier. Whattsapp und Facebook verboten, auch google, googlemaps etc blockiert. Passe auf, mich nicht zu verlaufen, die Stadt riesig, Wegbeschreibungen nicht verlässlich. Wie gern wüßte ich, was sie sich denken, die Menschen, die ich nach dem Weg frage, nach einem Markt, nach.... Stadt meiner Träume, früher in 1,5 h Spaziergang durchlaufen, brauchts heut per Auto noch länger. Die Innenstadt hat schon lange eine Fußgängerzone bekommen, die Straße dahinter hat noch einige Häuser und Restaurants, die vor 25 Jahren schon hier waren. Warm ists tagsüber, das rote Kleid reicht mir. Die meisten Chinesen tragen noch 2-4 Schichten. Endlich meine Lieblingsspeisen, das Jahr war lang!

Wir erleben das spannende Experiment, zum zweit- oder drittgrößten Feiertag Chinas, dem QingMingFest wie alle Chinesen auch, zurück aufs Dorf reisen zu wollen! Jeder Chinese, jede Chinesin fährt ins Heimatdorf der Großväter oder Urgroßväter, Auto an Auto, Zug über Zug, Bus an Bus!!!!! Tickets???? Wir haben welche bis 400km vor unserem Ziel und warten ab wies weitergeht!!!! Von dort wieder zurück in die Stadt, um den Flieger nach Hause zu nehmen???? Sind dann wieder um die 200km!!!! Schaun wir mal..... wir sind gespannt.


5 Ansichten

© 2016 TantraPicasso

  • w-facebook

Tantrapicassomassagen in 44892 Bochum. Termine auch im Ayana Essen, Samara Hagen, 

Samara Essen, Hilden sowie deutschlandweit mobil.